Notfall-Wiederherstellung mithilfe der GitHub Events API

Am 16. August 2020 haben Unbekannte das libretro-Projekt angegriffen. Zuerst sich der Angreifer Zugriff auf den Buildbot-Server des Projektes und löschte diesen nahezu vollständig. Anschließend gelang es ihm, das GitHub-Profil eines hochrangigen Mitglieds des libretro-Teams zu übernehmen. Mithilfe dieses Accounts zerstörte er daraufhin durch das pushen eines leeren, „initialen“ Commits mehrere Repositories.

Solche Attacken sind nicht unüblich und in der Vergangenheit auch bereits mehrfach vorgekommen. Auf den ersten Blick erscheint es, dass in diesem Fall alle Daten der betroffenen Repositories verloren sind.

Mehr lesen „Notfall-Wiederherstellung mithilfe der GitHub Events API“