Firefox: Grünes HTTPS-Schloss zurückholen

Kurz notiert, weil es mich optisch etwas stört: Seit Version 70.0 weist Firefox nicht mehr explizit mit einem grünen Vorhängeschloss in der URL-Leiste auf verschlüsselte Verbindungen hin. Das ist auch vollkommen sinnvoll – schließlich ist HTTPS der neue Web-Quasistandard und sollte auch unbedingt verwendet werden, insofern ist ein expliziter Hinweis darauf eigentlich obsolet.

Ich mag das grüne Schloss dennoch, daher:

Über about:config den Wert security.secure_connection_icon_color_gray einfach auf false setzen, ein Browser-Neustart ist nicht erforderlich.

Die Einblendung des Zertifikat-Inhabers bei Verwendung eines EV-Zertifikates kann ebenfalls wieder zurückgeholt werden – einfach security.identityblock.show_extended_validation auf true setzen.

Blade Runner: Deutsches Handbuch als PDF

Erste Handbuchseite des deutschen Handbuchs von Blade Runner

Seit einigen Tagen ist der im Jahre 1997 erschienene Adventure-Klassiker Blade Runner der (ehemaligen) Spiele-Schmiede Westwood Studios dank der Vertriebsplattform GOG.com und des ScummVM-Projekts erstmals als „Digital Download“ für moderne Betriebssysteme verfügbar.

Wie bei GOG-Veröffentlichungen üblich wird auch im Fall von Blade Runner einiges an Bonusmaterial mitgeliefert.

Neben Hintergrundbildern und Konzeptzeichnungen sind auch PDF-Versionen des über 30-seitigen Booklets enthalten – allerdings lediglich auf englisch, französisch und polnisch – eine deutsche Version fehlt(e) bislang.

Mehr lesen „Blade Runner: Deutsches Handbuch als PDF“

Here I go again.

Nach vielem „hin und her“ – auch bezüglich der Auswahl der Blog-Software, geht der/die/das Blog nun in den Regelbetrieb über.

Inhaltlich werdet ihr hier hauptsächlich einen (starken) Fokus auf Gentoo, FreeBSD, Proxmox, Debian und ScummVM feststellen – angedacht ist hier eine Art persönliches Logbuch zu meiner eigenen Dokumentation. Wenn ich feststelle, dass das ein oder andere Thema für den ein oder anderen interessant sein könnte, teile ich es gerne hier.

Bezüglich der ScummVM-Inhalte werdet ihr hier auch den ein oder anderen Blick hinter die Kulissen bzw. auf das, woran ich aktuell arbeite, finden – dann allerdings hauptsächlich englischsprachig, da hier auch eine Veröffentlichung auf planet.scummvm.org geplant ist.