Mein (inoffizieller) Aminet-Mirror » serra.me

Mein (inoffizieller) Aminet-Mirror

Bereits seit 1991 ist das Aminet die Anlaufstelle, wenn es um kostenfrei verfügbare Software für den Amiga geht. Da ich das Aminet selbst gerne nutze, stelle ich ab sofort einen eigenen (wenn auch inoffiziellen) Aminet-Mirror-Server bereit.

Der Mirror-Server ist über folgende URLs bzw. Protokolle erreichbar:

https://aminet.www.serra.me
rsync://aminet.www.serra.me::aminet

Die Synchronisation von ftp.fau.de als Quellserver wird alle 6 Stunden vorgenommen.

Die Dateibeschreibungen der „Web-Version“ (zum Beispiel https://aminet.www.serra.me/demo/40k/) werden dabei bei jedem Update-Durchgang automatisch aus den jeweiligen .readme-Dateien neu erzeugt – vielen Dank an Robin für die Inspiration und Hilfestellung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.